Vielen Dank für den genialen 3.Seenland Triathlon...

... bis zum 4.Seenland Triathlon.

SAVE THE DATE: Sonntag, 12.09.2021

VERANSTALTUNG 2020 AGBESAGT!!

Zum vierten Mal unter der Ausrichtung des Ski-Club e.V. Schwandorf findet am 12.09.2021 der Seenland Triathlon statt. Wir bieten eine Sprintdistanz (Einzel und Staffel) und einem Supersprint (ideal für Einsteiger) an. Der Wettkampf steht ganz unter dem Motto "von Athleten für Athleten".

Wir sehen uns am 12.09.2021 zum Race-Day am Steinberger See!

 


 

 

 

 

 

 

Liebe Teilnehmerinnen und Teilnehmer des 4. Seenland Triathlon, 
 
nach langen und intensiven Überlegungen müssen wir Euch leider mitteilen, dass der 4. Seenland Triathlon am 13.09.2020 abgesagt werden muss. Nach Rücksprache mit den örtlichen Ämtern und den derzeit bestehenden behördlichen Verordnungen, werden wir vorerst keine Ausnahmegenehmigung zur Durchführung unserer Veranstaltung bekommen. Vor allem die Kontrolle der Zuschauer und die damit erschwerte Kontaktverfolgung ist kaum durchführbar.
 
Bis zuletzt waren wir davon überzeugt, den Seenland Triathlon unter Berücksichtigung eines mit der Deutschen Triathlon Union abgestimmten und umfangreichen Hygienekonzeptes, durchführen zu können. Aber wir haben auch eine gesellschaftliche Verantwortung und vielleicht wäre das Risiko unseren Helfern und Teilnehmern gegenüber auch zu groß gewesen. Mit den geltenden Abstandsregeln, ohne Zuschauer, ohne Siegerehrung und vor allem ohne das herzliche Miteinander mit Euch Sportlern, wäre auch nicht die Stimmung aufgekommen, für die wir und unser Seenland Triathlon mittlerweile bekannt sind. Es wäre einfach nicht die Veranstaltung, die wir euch gerne bieten würden!
Unsere Enttäuschung über die Absage ist riesig! Wir haben bereits sehr viel Arbeit in die Planung und die geänderten Strukturen investiert und wir hätten uns wirklich sehr auf den Wettkampf mit Euch gefreut. Aber es ist erforderlich, weiter umsichtig und vorsichtig zu sein.
Selbstverständlich erhaltet Ihr – ohne Diskussion - in den nächsten Tage Euer komplettes Startgeld zurück.
Für das eigentliche Wettkampfwochenende haben wir noch eine tolle Idee – dazu in den nächsten Tagen mehr an dieser Stelle.
Wir hoffen, dass sich bis nächstes Jahr die Lage normalisiert und würden uns sehr freuen, Euch am 12.09.2021 am Steinberger See begrüßen zu dürfen.
 
Herzlichen Dank für Euer Verständnis & bleibt gesund!
 

 

 

 

Die Deutsche Triathlon Union hat in Zusammenarbeit mit den Landesverbänden ein „Konzept zur Durchführung eines Triathlons bei Kontaktbeschränkungen“ erarbeitet. Wir werden alle Vorgaben der gesonderten Maßnahmen auf unsere Veranstaltung übertragen und sind überzeugt davon, diese in vollem Umfang einhalten zu können. Somit ist die Anmeldung auch weiterhin geöffnet. 

Somit sind wir aktuell sehr optimistisch auch in diesem Jahr den 4.Seenland Triathlon durchführen zu können. Wir werden weiterhin aktiv und auf Anfragen zum Stand der Planungen informieren und bitten um Vertrauen und Geduld, lieben Dank!

 

👉 Hier gehts zur Anmeldung: 

https://www.zeitgemaess.info/event.php?ACCESSCODE=202009133

 

Momentan ist unsere Veranstaltung noch nicht von einem Vorbot durch die Maßnahmen zur Berkämpfung des neuartigen Corona-Virus betroffen. Die Bundesregierung verbietet aktuell bis einschließlich Ende August alle Großveranstaltungen.

Wir sind im regelmäßigen Kontakt zum Schwandorfer Landratsamt, dem Gesnundheitsamt und den zuständigen Verbänden. Momentan sind wir noch optimistisch, dass unsere Veranstaltung am 13.September am Steinberger See stattfinden kann. Aus diesem Grund sehen wir noch von einer Absage ab! Ihr könnt euch also weiter hier anmelden!

Aufgrund der unsicheren Lage verzichten wir - wie eigentlich ursprünglich geplant - auf einen Preissprung der Startgebühr für alle angebotenen Distanzen (Einzel & Staffel).
Im Falle einer Absage fallen für euch keine Kosten an und wir zahlen selbstverständlich die komplette Startgebühr zurück!

Vielen Dank für Euer Vertrauen und bleibt gesund!

Euer,
SeenlandTriathlon-Team